Europäische Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)

Am 12. Dezember 2006 wurde die EU-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR) verabschiedet. Diese Richtlinie hat das Ziel, die Beschränkungen der Niederlassungsfreiheit von Dienstleistungserbringern in den Mitgliedstaaten und des freien Dienstleistungsverkehrs im Binnenmarkt zu beseitigen und dadurch eine Liberalisierung des Binnenmarktes zu erreichen.

Die Stadtverwaltung Crimmitschau ermöglicht Ihnen den Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente für alle EU-DLR-relevanten Verwaltungsverfahren über die oben angegebenen eMail-Adressen des lokalen Ansprechpartners. Verschlüsselte Daten können ausschließlich an die eMail-Adresse über das Secure Mail Gateway (SMGW) versendet werden. Dazu müssen Sie sich an entsprechender Stelle anmelden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Impressum.

EU-relevante Verwaltungsverfahren:

Führungszeugnis beantragen

Verfahrensinformation     Antragsformular

Gaststättengestattung

Verfahrensinformation Antragsformular

Gaststättenerlaubnis

Verfahrensinformation Antragsformular

Gewerbe anzeigen

Verfahrensinformation Antragsformular

Gewerbe ummelden

Verfahrensinformation Antragsformular

Gewerbe abmelden

Verfahrensinformation Antragsformular

Gewerberegisterauskunft beantragen

Verfahrensinformation Antragsformular

Reisegewerbekarte beantragen

Verfahrensinformation Antragsformular

Sperrzeitverkürzung beantragen

Verfahrensinformation Antragsformular

Tageshändlerzulassung beim Wochenmarkt

Verfahrensinformation Antragsformular
Weitere Informationen zur Umsetzung der EU - Dienstleistungsrichtlinie

Informationen zur EU-DLR im Amt 24 des Freistaates Sachsen

Liste der EU-DLR relevanten Branchen

Leitfaden zur elektronischen Verfahrensabwicklung