Collage HeaderCollage Header

Bibliothek

Für Bücherwürmer und Leseratten

Seit mehr als 100 Jahren ist die Stadtbibliothek ein fester Bestandteil des kulturellen Angebots in Crimmitschau. Vor allem in jüngster Vergangenheit wurde der Bestand umfassend erweitert und aktualisiert. So finden sich unter den rund 32.000 Medien des Hauses inzwischen nicht nur klassische Bücher und Zeitschriften, sondern auch eine Vielzahl an  CDs und DVDs sowie  Hörbücher  und Spiele.

Frühkindliche Leseförderung

Ein Hauptaugenmerk der Bibliothek gilt der frühkindlichen Leseförderung. So bieten die Mitarbeiterinnen zahlreiche Buchlesungen und Mitmachveranstaltungen an, die von den Kindertagesstätten, Schulen und Freizeiteinrichtungen nach telefonischer Vereinbarung kostenlos genutzt werden können. Daneben hält das Haus auch zahlreiche Angebote für Senioren parat. Für Bürger, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr selbst die Bibliothek aufsuchen können, gibt es einen sozialen Bibliotheksdienst, der die gewünschten Medien nach Hause liefert und wieder abholt. Für Gespräche und Begegnungen hält die Bibliothek eine gemütliche Couch sowie eine Kinder-Ecke mit Hockern und Sitzstufen bereit. Außerdem steht ein moderner PC-Arbeitsplatz zur Verfügung.

Behindertengerechter Zugang

Die Bibliothek ist behindertengerecht und über einen Fahrstuhl erreichbar. Ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt am Hintereingang.

Benutzung und Ordnung

Die Benutzung des Bestandes vor Ort ist kostenlos. Nur für  die  Ausleihe  von Medien wird ein Leserausweis benötigt. Dieser wird nach persönlicher Anmeldung in der Bibliothek ausgestellt. Infos hierzu finden Sie unter Benutzung und Ausleihe.