Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Bauhof erneuert Gänseteich im Tiergehege
Durch den städtischen Bauhof wurde in dieser Woche der Gänseteich im Crimmitschauer Tiergehege erneuert.

Begonnen wurde mit dem Rückbau der alten Teicheinfassung. Dafür mussten rund 10 Tonnen Betonbruch sowie 20 Tonnen Schlamm ausgebaut und entsorgt werden. Mit 25 Tonnen Bruchsteinen gestalteten die Bauhofmitarbeiter die neue Einfassung des Gänseteiches. Dabei entstanden zwei Zugänge für die Tiere zum Wasser.

Derzeit leben über 130 Tiere im Tiergehege, darunter zwei Esel, Damwild, Zwergziegen, Kaninchen und Meerschweinchen. Im März 2019 zogen zwei neue Bewohner ein - die beiden 11-jährigen Shetlandponys Betti und Judy. Im April 2019 folgten zwei schwarze Schwäne. Zuständig für das Wohlergehen der Tiere sowie für die Pflege der Grünanlagen rund um das Tiergehege sind der gelernte Landwirt und Agraringenieur Lutz Gärtner und der Diplom-Forstingenieur Wolfram Endrigkeit. Unterstützt werden beide tatkräftig von den Mitgliedern und Freunden des Fördervereins Tiergehege Crimmitschau e.V. sowie vom städtischen Bauhof.

Auf Grund der aktuellen Situation bleibt das Tiergehege weiterhin für Besucher gesperrt.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2020 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben