Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Eröffnung der 28. Crimmitschauer Kunst- und Kulturwochen
Einen bunten Strauß verschiedenster kultureller Themen präsentiert das Theater Crimmitschau derzeit anlässlich der 28. Kunst- und Kulturwochen.

Traditionell eröffnete Oberbürgermeister André Raphael die diesjährige Veranstaltungsreihe mit einer Vernissage. „Gemeinsam auf der Suche“ ist der Titel der Ausstellung von Gabi und Günter Weber aus Zwickau. „Jedes Bild ist ein Unikat, welches Kreativität ausstrahlt.“, würdigte das Stadtoberhaupt die niveauvolle Kollektion, die noch bis zum 10. November 2019 im unteren Foyer des Theaters zu sehen ist. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Theresa Geisler am Klavier.
Geöffnet ist die Ausstellung montags bis donnerstags von 14.00 bis 19.00 Uhr, freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr sowie zu den Abendveranstaltungen des Theaters.

Am Mittwoch, dem 02. Oktober gastiert das beliebte Trio Cantabile aus Crimmitschau im Rahmen der 28. Kunst- und Kulturwochen an der Theaterbar. Das Ensemble wird beliebte und bekannte Melodien zu Gehör bringen. Begleitet werden sie dabei von Cornelia Röder auf der Violine.
Die Veranstaltung Herbstjazz hat bereits Tradition im Crimmitschauer Theater und wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Mit Twana Rhodes & Band hat sich die Young People Big Band für ihr Konzert am 05. Oktober eine der aufregendsten Live-Musik-Entdeckungen der letzten Jahre eingeladen. Der Gesang der Texanerin ist klar und kraftvoll, wandlungsfähig die Stimme, mit der sie hauchzart Höhen und sonor die Tiefen des Lebens durchdringt.
Das Posaunenquartett opus 4 des Gewandhauses Leipzig wird am 06. Oktober in der Laurentiuskirche sein Können präsentieren und ein Programm mit bekannten und beliebten Stücken von Barock bis in die Gegenwart bieten. Darauf folgt am 08. Oktober die Aufführung „Drache Klecks macht hex hex“ des Pfannkuchen-Theaters für die kleinen Besucher.
Für diejenigen, die schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen des Crimmitschauer Theaters werfen wollten, bietet sich am 10. Oktober die Gelegenheit dafür. Jeweils um 10:00 Uhr und 17:00 Uhr findet eine Führung statt.
Fortgeführt werden die Kunst- und Kulturwochen am 11. Oktober. Live an der Theaterbar präsentieren Limerence Rock und Pop der 80er und 90er Jahre.
Zum Abschluss der 28. Crimmitschauer Kunst-und Kulturwochen präsentiert das Dorftheater Langenreinsdorf Live an der Theaterbar die amüsante Aufführung „Das Klassentreffen“.
Dabei gibt es für alle Gäste ein kleines Menü, welches während der Veranstaltung gereicht wird.

Nähere Informationen sowie Tickets zu den einzelnen Veranstaltungen sind erhältlich an der Theaterkasse. Telefonische Anfragen sind möglich unter 03762 47888. Informationen sind auch im Internet abrufbar: www.crimmitschau.de / Veranstaltungen –Theater.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2019 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben