Fanfarenzug Crimmitschau

Ziele:  
Im Winter werden die Instrumente nicht weggelegt! Der Fanfarenzug aus Crimmitschau hält keinen Winterschlaf er ist auch in der kalten Jahreszeit aktiv, auch wenn die Auftritte nicht so üppig sind wie im Sommer. Dafür hat man mehr Zeit, neue Titel einzustudieren, für Wettkämpfe und Meisterschaften zu proben und natürlich den Nachwuchs für die Auftrittssaison vorzubereiten. Die jungen Mitglieder werden zweimal in der Woche auf dem Instrument ihrer Wahl ausgebildet und auch die Beiträge sind für alle Mitglieder „im Gegensatz zu anderen Vereinen“ günstig und bezahlbar. Doch es wird nicht nur geprobt, bei den Crimmitschauer Stadtmusikanten, sondern auch gefeiert, wie z.B.: Faschingsfete mit Disco, Spielen und kleinen Preisen. Zeltlager an der Kober, Weihnachtsfeier und und und. Also, wenn ihr nicht wisst was ihr in eurer Freizeit anstellen sollt oder falls Ihr Kind, liebe Eltern nur vor dem Fernseher hockt dann kommt doch mal vorbei und ihr werdet sehen, dass auch sinnvolle Freizeitbeschäftigung Spaß macht denn Musik verbessert auch das allgemeine Lern- und Denkvermögen.

Inhalte:  
Probeort: Vereinshaus, ehemals Haus des Sports (oberer Eingang), Mannichswalder Str. 22                 

Treffzeiten:  
Mo: 17.30 - 19.30 Uhr Mi:  17.30 - 19.00 Uhr Do: 17.30 - 19.30 Uhr
 

Adresse

Fanfarenzug Crimmitschau
Mannichswalder Straße 22
08451 Crimmitschau