öffentliche Ausschreibungen

Vergabe "Los 01 - Dachdeckerarbeiten - Stahlfalzdeckung / Aluminiumbahnen"
Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau - Haus Westberg

a) Auftraggeber: Stadtverwaltung Crimmitschau; Bereich/Abteilung: B 65 / Hoch- und Tiefbau; Markt 1; 08451 Crimmitschau; Telefon: +49 3762-90-6502; Fax: +49 3762-90-9903; Internet-Adresse: www.crimmitschau.de; E-Mail:
b) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können nur schriftlich abgegeben werden.
d) Art des Auftrages: VOB-Vertrag
e) Ort(e) der Ausführung: Julius-Motteler-Gymnasium - Haus Westberg (JMG HWB); Grüner Weg 38; 08451 Crimmitschau
f) Art und Umfang der Leistung:
Dachsanierung eines bestehenden Turnhallendaches - System Turnhalle DDR Sporthalle SH 15 x 30 - / Abbruch vorhandener Bitumen-Schindeleindeckung / Neuaufbau Stehfalzdeckung mittels Aluminium-Dachbahnen und Vorbereitung für nachträglichen Aufbau einer PV-Anlage / Unterspannbahn auf Dachschalung, Aufbau Tragschienensystem mit mineralischer Dämmauflage und anschließender Aluminium-Dachbahn - Stehfalz - Länge der Dachbahn bis 12,00m / Dachfläche 727m2
g) Es werden Planungsleistungen gefordert: Statische Berechnungen Profilbahnen / Verlegepläne der Profilbahnen / Berechnung Befestigungspunkte für nachträglichen Aufbau PV-Anlage
h) Aufteilung in mehrere Lose: nein
i) Ausführungsfristen: Beginn: 12.09.2022, Ende: 11.11.2022, Einreichung der Planungsunterlagen spätestens 14 Werktage nach Auftragserteilung / Abstimmung der Montagezeiten nach Auftragsbestätigung und Lieferantenzusage
j) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2 Nummer 3 zur Nichtzulassung von Nebenangeboten: Entfällt, da Nebenangebote zugelassen sind.
k) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2 Nummer 4 zur Nichtzulassung der Abgabe mehrerer Hauptangebote: Entfällt, da die Abgabe mehrerer Hauptangebote zugelassen ist.
l) Die Vergabeunterlagen werden auf der Vergabeplattform evergabe.de bereitgestellt. Ein unentgeltlicher Abruf ohne Registrierung ist möglich unter https://www.evergabe.de/unterlagen/2595852/zustellweg-auswaehlen.
m) Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen: entfällt
n) entfällt
o) Frist für den Eingang der Angebote: 01.07.2022, 10:00 Uhr; Bindefrist: 19.08.2022
p) Angebote sind schriftlich (Papierform) zu richten an: siehe Buchstabe a).
q) Angebote sind abzufassen in: Deutsch
r) Die Zuschlagskriterien sind in den Vergabeunterlagen genannt.
s) Eröffnungstermin: 01.07.2022, 10:00 Uhr; Ort: Bauamt Crimmitschau -1.OG, R 204 - Kirchplatz 4 in 08451 Crimmitschau ; Personen, die anwesend sein dürfen: Bieter und deren bevollmächtigte Vertreter
t) Sicherheiten: Sicherheit für Vertragserfüllung in Höhe von 5% der Auftragssumme Sicherheit für Gewährleistung in Höhe von 3% der Abrechnungssumme
u) Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: Abschlagszahlungen und Schlusszahlung nach VOB/B
v) Rechtsform einer Bietergemeinschaft: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter
w) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung: Eigenerklärung für nicht präqualifizierte Unternehmen (EFB 124) oder Präqualifizierung
x) Vergabenachprüfstelle: Landesdirektion Chemnitz; Bereich/Abteilung: Referat 39; Altchemnitzer Str. 41; 09120 Chemnitz