Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Fördermittel für Wilhelm-Stolle-Siedlung
Anwohner wurden über Bauablauf informiert

Die Stadt Crimmitschau hat vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr den Fördermittelbescheid für den Ausbau der Wilhelm-Stolle-Siedlung, Bauabschnitt 1 bis 3b (und damit auch für die Folgejahre schon) im Ortsteil Frankenhausen erhalten. Diese Baumaßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushalts. Dabei beträgt der Fördersatz 70 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten für den Straßenbau. Das Bauvorhaben hat einen Gesamtumfang in Höhe von 900.000 Euro und wird in den nächsten drei Jahren gemeinsam mit den Wasserwerken Zwickau in mehreren Bauabschnitten umgesetzt. Noch in diesem Jahr soll der erste Bauabschnitt ausgebaut werden. Über die bauliche Umsetzung der Ausbaumaßnahme informierte die Stadt Crimmitschau alle betroffenen Anwohner im Rahmen einer Informationsveranstaltung. Diese fand am 15. August im Versammlungsraum des Feuerwehrgerätehauses in der Fabrikstraße statt.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2017 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben