Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Veranstaltungskalender

Suchergebnisse in Terminplaner übernehmen

Kirchliche Veranstaltung: Kurt Boas - Geschichte der Diffamierung eines jüdischen Arztes in Crimmitschau
Termin:
08.11.2019
Beginn: 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Theater Crimmitschau - Oberes Foyer
Theaterplatz 1
08451 Crimmitschau

Veranstalter:
externer Veranstalter


Informationen:
Am 8.November 2019, 19 Uhr, findet ein Vortrag von dem Mediziner Dr. Harro Jenss im Foyer des Theaters in Crimmitschau statt, der das Schicksal des jüdischen Arztes in Crimmitschau vorstellt. Es ist ein erschreckender Bericht, wie die antisemitische Diffamierung und Verfolgung im Nationalsozialismus kurz nach der Machtergreifung systematisch betrieben wurde - auch in unserer Stadt! Kurt Boas (*1890), Sohn des bekannten Berliner Gastroenterologen Ismar Boas (1858 – 1938), ließ sich nach Studium, Kriegsteilnahme im 1.Weltkrieg und Facharztausbildung 1924 als Dermatologe im Crimmitschau (Thiemestr.) nieder. Sein bislang unerforschtes Leben und Werk wurde aufgrund von Archivquellen und Literaturrecherchen rekonstruiert.

Veranstaltungen in der nächsten Zeit, die Sie auch interessieren könnten:

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2020 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben