Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Neuer Bürgerpolizist nimmt Arbeit in Crimmitschau auf
Carsten Mahn ist seit Anfang Dezember als neuer Bürgerpolizist in Crimmitschau unterwegs.

Erster Polizeihauptkommissar Helmut Schäffer, Leiter des Werdauer Reviers, übertrug die Aufgabe dem Polizeihauptmeister. Gleichzeitig verabschiedete er Klaus Hartmann in den Ruhestand. Dieser war zuvor als Bürgerpolizist im Polizeistandort an der Fabrikstraße 1a tätig.

Carsten Mahn ist bereits seit 1998 im Polizeidienst. Nach seiner Ausbildung gehörte er für einige Jahre zur Bereitschaftspolizei. Zuletzt war er im Polizeirevier Werdau und im Polizeistandort Wilkau-Haßlau tätig.

Er ist nun, gemeinsam mit dem Bürgerpolizist Uwe Göbel, Ansprechpartner vor Ort in Crimmitschau sowie für die Gemeinden Dennheritz und Neukirchen in polizeilichen Belangen. Zu ihren wesentlichen Aufgaben gehört es Kontakte zu Bürgern, Bürgergruppen, privaten und staatlichen Einrichtungen und Begegnungsstätten aufzunehmen und zu pflegen. Sie sind in Crimmitschau und den Ortsteilen auf Streife, um mögliche Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Auch Oberbürgermeister André Raphael begrüßt den Einsatz von Bürgerpolizisten. „Durch ihre sichtbare Präsenz vermitteln die Bürgerpolizisten ein höheres Sicherheitsgefühl. Insbesondere aber sind sie auch ein wichtiges Bindeglied für die kommunalpräventive Zusammenarbeit zwischen dem Ordnungsamt und der Polizei“, sagte er.

Sie erreichen die Bürgerpolizisten tagsüber telefonisch unter der Telefonnummer 03762 767250. Sollte der Polizeistandort Crimmitschau nicht besetzt sein, werden Sie an das Polizeirevier Werdau weitergeleitet.

Foto: David Heuschneider (Ordnungsamt), Carsten Mahn (Polizei), Gabriel Siegel (Ordnungsamt) v.l.n.r.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2022 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben