Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Über 30 Kinder beteiligen sich am Malwettbewerb für den Crimmitschauer Weihnachtsmarkt
Über 30 Kinder sind dem Aufruf der Stadtverwaltung Crimmitschau zur Teilnahme am Malwettbewerb gefolgt und haben ihre teils gemeinsam gezeichneten Bilder für den Adventskalender des Crimmitschauer Weihnachtsmarktes eingereicht.

Aufgerufen hatte die Stadtverwaltung Crimmitschau während der Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt im Oktober. Die schönsten Bilder sollten einen Platz im Adventskalender auf dem Marktplatz finden und die kleinen Künstlerinnen und Künstler vom Weihnachtsmann auf der Bühne ein Präsent erhalten.
Da der traditionelle Weihnachtsmarkt in diesem Jahr leider nicht stattfinden kann, haben sich die Organisatoren etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In den Schaufenstern des ehemaligen Zentrumsbüros am Mannichswalder Platz wird ab dem 01. Dezember 2021 täglich ein Türchen des Adventskalenders mit den insgesamt 28 Kunstwerken geöffnet. Parallel dazu werden die Bilder bis einschließlich 24. Dezember 2021 täglich auf der Facebook-Seite der Großen Kreisstadt Crimmitschau veröffentlicht. Als Dankeschön erhalten alle Teilnehmer per Post ein kleines Präsent von der Stadtverwaltung Crimmitschau und der Werbegemeinschaft Crimmitschau.

Oberbürgermeister André Raphael über den Malwettbewerb:

„Ich freue mich über die große Resonanz auf unseren Malwettbewerb. Es ist großartig zu sehen, mit welch tollen Ideen und welcher Liebe zum Detail die Kinder ihre Bilder gestaltet haben. Ich bedanke mich ganz herzlich bei Euch, liebe Kinder, für die zahlreichen, kreativen Einreichungen.“

Foto: Archivfoto Adventskalender


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2022 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben