Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Trotz großer Bemühungen: Im Theater Crimmitschau wird 2G-Regel notwendig

Im Theater Crimmitschau gilt ab sofort und bis auf weiteres die 2G-Regelung.

Zu diesem Schritt entschieden sich die Verantwortlichen im Rathaus und im Theater Crimmitschau schweren Herzens, da die Inzidenzwerte und insbesondere die Auslastung der Krankenhauskapazitäten nur die Wahl zwischen der 2G-Regelung und der Absage der Veranstaltungen zulassen. Andere Handlungsalternativen, sofern diese gesetzlich überhaupt möglich, sind für das Theater Crimmitschau logistisch nicht umsetzbar.

Maßstab für unsere Entscheidung war, dass wir einerseits den Künstlerinnen und Künstlern Auftritte ermöglichen wollen und andererseits ein Theaterbesuch für unsere Gäste ein Erlebnis sein soll. Uns sind die differenzierten Meinungen und Denkansätze durchaus bewusst, jedoch mussten wir eine Entscheidung treffen und wir hoffen, dass wir diese zugunsten der Kunst und Kultur getroffen haben.

Mit der 2G-Regelung entfallen ab sofort die Sitzplatzbeschränkungen, die Maskenpflicht sowie die Kontaktverfolgung im Theater.

Gäste, die bereits Karten erworben haben und auf Grund der neuen Regelung die Veranstaltung nicht besuchen können, erhalten selbstverständlich ihr Geld zurück.

Der Impf- oder Genesenennachweis kann durch einen Testnachweis ersetzt werden, wenn die verpflichtete Person das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder für die Person aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung ausgesprochen wurde – hier ist die ärztliche Bescheinigung vorzulegen. Vom Testnachweis befreit sind Schülerinnen und Schüler die der Schulpflicht unterliegen.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2021 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben