Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Kanadischer Botschafter zu Gast in Crimmitschau
Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen besuchte der Kanadische Botschafter Stéphane Dion am Freitag, dem 14.06.19 das westsächsische Crimmitschau.

Um 13:00 Uhr begrüßte Oberbürgermeister André Raphael zusammen mit Schulleiterin Katrin Penzel den Kanadischen Botschafter im Julius-Motteler-Gymnasium zu einer Gesprächsrunde mit rund 70 Schülern des Englisch-Leistungskurses und den amerikanischen Austauschschülern aus Omaha, Nebraska. Gemeinsam mit ihrer Englischlehrerin bereiteten sich diese intensiv auf das Gespräch mit Stéphane Dion zum Thema „Die Bedrohung der Liberalen Demokratie durch Populismus“ vor. Der Botschafter freute sich über die Gelegenheit und nutzte die Zeit für eine angeregte Diskussion mit den Schülern.
Der in Québec geborene Politiker, Soziologe und Autor ist seit 2017 Botschafter von Kanada in Berlin und Sondergesandter bei der Europäischen Union und Europa.
Am Nachmittag traf sich die Delegation zum Erfahrungsaustausch mit dem Chef der Sächsischen Staatskanzlei, Staatsminister Oliver Schenk, Vertretern des Stadtrates und dem Landtagsabgeordneten Jan Löffler im Crimmitschauer Rathaus. Neben aktuellen politischen und demographischen Herausforderungen sprach Botschafter Dion über kanadische Perspektiven zu Themen wie Integration und Diversität. Anschließend trugen sich Botschafter Stéphane Dion und Staatsminister Oliver Schenk in das Buch der Stadt ein.
Neben der Gesprächsrunde im Gymnasium und dem Treffen im Crimmitschauer Rathaus stand eine weitere Veranstaltung auf dem Terminkalender des Kanadischen Botschafters, die Werksbesichtigung des kanadischen Unternehmens Linamar im Gewerbegebiet Crimmitschau. Während des einstündigen Rundganges vermittelten der Gruppenpräsident für Europa (LME) Udo Schleif und der Geschäftsführer Mirko Karlovsky einen interessanten Einblick in die Bedingungen und Abläufe im Unternehmen. Die Linamar Corporation mit Hauptsitz in Guelph, Ontario, ist zweitgrößter kanadischer Automobilzulieferer und unterhält drei Betriebsstätten in Crimmitschau.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2019 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben