Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


Bürgerversammlung zu geplantem Deponieprojekt in Gablenz
Rund 100 Einwohner von Gablenz und Bürger der Stadt Crimmitschau und ihren Ortsteilen folgten am Mittwochabend, dem 28.11.2018, der Einladung zu einer Bürgerversammlung zur geplanten Deponie im Kiestagebau Gablenz.

Das Vorhaben, welches durch die beiden Unternehmen Becker Umweltdienste GmbH und der STRABAG AG vorangetrieben wird, sorgte für reichlich Gesprächsbedarf.

Auftakt der Informationsveranstaltung war eine rund einstündige Präsentation, bei der die beiden Vorhabenträger Art, Ausführung und die zur Ablagerung geplanten Stoffe der Deponie vorstellten. Besonders Dämmstoffe aus künstlich hergestellten Mineralfaserplatten und faserkontaminierte Abfälle, wie asbesthaltige Baustoffe sorgten im anschließenden Teil für eine rege und teils emotionale Diskussion. Bedenken in Bezug auf den zu erwartenden Fahrzeuglärm für die Anwohner von Gablenz waren dabei nahezu gleichgewichtet mit der Angst vor einer Verunreinigung der Gewässer durch Sickerwasser der Deponie und Bedenken bzgl. evtl. auftretender Überschwemmungen.

Die anwesenden Bürger stellten zudem weitere kritische Fragen und trugen ihre Argumente gegen eine Errichtung der Deponie vor. Die Stadtverwaltung hat, unter Anbetracht der aktuell vorgebrachten Dokumente, das Vorhaben in einer ersten Stellungnahme ebenfalls abgelehnt. Zuständig für die Genehmigung ist die Landesdirektion Sachsen, bei der die Stadtverwaltung als Verfahrensbeteiligter die Argumente und Bedenken der Anwohner vorbringen wird und die Antragsunterlagen sehr genau prüft. Es ist aber zu begrüßen, dass die Öffentlichkeit in einer so frühen Phase des Projektes durch die Vorhabenträger mit eingebunden und informiert wird.




Weiterführende Informationen
zum Download:

Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2018 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben