Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


In Crimmitschau ist was los!
Bürgerforum im ZentrumsBüro zieht positives Fazit

Etwa 40 Bürgerinnen und Bürger waren am 18. April zum Diskussionsforum "Ist wirklich nichts los in Crimmitschau?" gekommen. Es fand am Abend im ZentrumsBüro in der Silberstraße 1 statt. Fazit: Es ist durchaus etwas los in Crimmitschau. Zuvor musste allerdings geklärt werden, was der Einzelne unter "nichts los" tatsächlich versteht. Es stellte sich heraus, dass es nicht um das Veranstaltungsangebot geht. Dieses wurde von nahezu allen Anwesenden als ausreichend eingeschätzt. Vielmehr wird die Innenstadt häufig als leer empfunden - wenig Passanten, leerstehende Geschäfte. Auch das Stadtbild insgesamt, so mehrere Diskussionsteilnehmer, müsse verbessert werden: durch Abriss von Brachen und bessere Straßen. Zu einer attraktiven Stadt würden zudem moderne Wohnungen, mehr öffentlicher Nahverkehr, ein Familienzentrum als Begegnungsstätte und mehr ansprechende Sitzgelegenheiten in der Fußgängerzone beitragen. Oberbürgermeister André Raphael, Zentrumsmanagerin Ina Burkhardt, Wirtschaftsförderin Andrea Beres und Veranstaltungsmanagerin Katja Tippelt-Kairies nahmen alle Hinweise auf. Sie kündigten außerdem die Fortführung des Dialogs mit den Bürgern unter dem Arbeitstitel "Crimmitschauer Gespräch" an.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2018 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben