Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Meldungen


24.07.2014 | IBUg-Team zu Absprachen im Rathaus
Heute trafen sich Oberbürgermeister Holm Günther und weitere Mitarbeiter der Stadtverwaltung zu einer Feinabsprache mit dem Vorbereitungsteam der IBUg 2014, die vom 29. bis 31. August in Crimmitschau stattfinden wird.

Im kleinen Ratssaal posierten für ein Foto vor Crimmitschaus historischen Wappen: v.l. - Sebastian Kriegsmann, Maxi Kretzschmar und Thomas Dietze.
Sie klären im Vorfeld der IBUg (IndustrieBrachenUmgestaltung, ein Festival für urbane Kunst und Kultur) alle Rahmenbedingungen für Künstler und Besucher.
Oberbürgermeister Holm Günther: "Ich ziehe den Hut vor dem, was Sie in der Kürze der Zeit schon auf die Beine gestellt haben." Damit bezog sich der Rathauschef auf die Website der IBUg-Macher, auf der alle wesentlichen Informationen zum Crimmitschauer Event zu finden sind.
Die IBUg 2014 trägt den Titel Stoff+Leder und spielt damit auf besondere Crimmitschauer Traditionen an. Veranstaltungsorte sind das Areal rund um den Schützenplatz und die Tuchfabrik Gebr. Pfau. Bereits im Vorfeld wird der aus Meerane stammende Graffiti-Künstler und IBUg-Initiator TASSO (2006), der auch das historische Stadttor am Mannichswalder Platz gestaltet hat, an der Schulstraße eine frischverputzte Wand verschönern. Ein weiterer IBUg-Künstler soll gewonnen werden, um einer Fassade in der Silberstraße ein neues Outfit zu verleihen. Über eventuelle Folgeprojekte in der Stadt wird derzeit noch beraten.
Foto: Stadtverwaltung/Uta Pleißner



Weiterführende Informationen
im Portal oder Internet:

Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Stadtverwaltung Crimmitschau
Markt 1
08451 Crimmitschau

IMPRESSUM
Tel.: +49 (0) 3762 90 0
Fax: +49 (0) 3762 90 99 01
E-Mail: stadt@crimmitschau.de

©2020 STADT CRIMMITSCHAU
nach oben